Leben-in-Luxor.de                                                                    Deutsch Englisch

 


 Dahabeya-Nilkreuzfahrt - für Schnellentschlossene:

Dahabeya-Kreuzfahrt auf dem NilDahabeya-Trip von Esna nach Assuan
• Abfahrt am 17.11.17
• 5 Nächte
Lesen Sie hier mehr!


 Sandal-Nilkreuzfahrten:

Sandal-Kreuzfahrt auf dem NilSandal-Trips von Luxor nach Assuan
• nur 3 Doppelkabinen
• 5 Nächte
Lesen Sie hier mehr!

Luxor Westbank und Eastbank - News Mai 2017
Die CFEETK-Fotoausstellung im Karnak-Tempel

Diese Seite mit Freunden in Facebook teilen Abonnieren Sie unseren RSS-News-Feed als Lesezeichen Diese Seite optimiert ausdrucken

von Claudia Ali, 01.05.17

 

Bildbeschreibungen und Copyright-Informationen erhalten Sie mit
  Mouseover. Sind die Bildrechte nicht explicit angegeben, liegen sie bei
  Leben-in-Luxor.de. Externe Links sind mit gekennzeichnet.

Wir freuen uns über einen Gefällt-mir-Klick am Ende der Seite!

 

 

Anlässlich seines (fast) 50jährigen Bestehens eröffnete das Centre Franco-Égyptien d'Étude des Temples de Karnak (CFEETK) am 18. April 2017 eine Foto-Ausstellung mit historischen Fotos im Karnak-Tempel, die bis zum 31. Mai 2017 während der Tempelöffnungszeiten zu sehen sein wird.

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017

Das CFEETK wurde im Juli 1967 von Christiane Desroches-Noblecourt, der ständigen Vertreterin der UNESCO in Ägypten, initiiert und nahm am 11. Juni 1970 seine Arbeit auf. Die französisch-ägyptische Mission ist seit dem ständig im Karnak-Tempel tätig und hat neben Restaurierungs- und Rekonstruktionsarbeiten viele wertvolle Funde ans Tageslicht und ägyptologische Projekte ins Leben gebracht.

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor

Die zahlreichen Besucher vor dem Eingang zum Besucherzentrum hielten nicht etwa ein Schwätzchen, sondern standen an, um die Sicherheitskontrolle zu passieren - ein Bild, das sich in den letzten Monaten Gott sei Dank wieder sehr häufig gezeigt hat..

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor

Das Besondere der CFEETK-Ausstellung ist, dass die Fotos an der Stelle des Amun-Tempels in Karnak aufgestellt wurden, an der sie entstanden sind. Am Tempeleingang befindet sich ein Übersichtsplan, der Auskunft gibt, wo die 14 großformatigen Fotos zu finden sind. Dennoch ist es spannend wie eine Schnitzeljagd, sich auf die Suche nach ihnen zu begeben.

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Die Fotos sind in Franzöisch, Englisch und Arabisch beschriftet.

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Bauarbeiten in der Säulenhalle (1926-1946)

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Restaurationsarbeiten 1995

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Ausgrabung des Taharqa-Pavillon, 1969

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Blick auf den Großen Hof und den 2. Pylon, 1926-1946

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) CNRS-CFEETK
Arbeiten an der Taharqa-Säule, (c) CNRS-CFEETK

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) CNRS-CFEETK
Arbeiten im Großen Säulensaal, (c) CNRS-CFEETK

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Leeren des 3. Pylon, 1930-1950

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: G. Legrain vor dem 4. Pylon, 1895-1910

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Ausgrabung des nördlichen Hofs des 6. Pylon, 2003

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Das Tor Sethos II., 1990

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Die Schautafel erklärt die vielfältigen Aufgaben und Tätigkeiten des CFEETK, die von Archäologen, Epigraphen, Restauratoren, Steinmetzen, Topographen und Photographen in den letzten 50 Jahren gemeinsam bewältigt wurden.

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Die Schautafeln am Ach-menu beschreiben die Abteilungen des CFEETK:
• Epigraphik,
• wissenschaftliche Archivierung und Dokumentation (derzeitiger Bestand:
   250.000 Photographien, 4.000 Bände und 18.000 lose Blätter mit
   archäologischen Daten),
• Konservierung und Restaurierung,
• Anastilosis (Wiederaufbau am Originalplatz) und Steinmetzarbeiten,
• Architektur und Topographie.

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) CNRS-CFEETK

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) CNRS-CFEETK
Arbeiten im Heiligen See, (c) CNRS-CFEETK

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Nordwestlicher Bereich des Cachette-Hofes, ca. 1950

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Rekonstruktion der Roten Kapelle im Open-Air Museum, 2001
Die Schautafel zählt die dort vom CFEETK wieder errichteten Bauwerke auf:
• die Weiße Kapelle von Senwostret I. (1937-1938),
• die Alabasterkapelle Amenhotep I.,
• die Rote Kapelle von Hatschepsut (1997-2001),
• das Netjery-menu von Thutmosis III. und Hatschepsut (2009-2013),
• die Alabasterkapelle von Thutmosis III. (2012-2016)
• die Alabasterkapelle von Thutmosis IV. (1995-1996)
• der Säulenhof Thutmosis IV. (1998-2014).

Fotoausstellung im Karnak-Tempel, April/Mai 2017, (c) Leben in Luxor
Fototitel: Rekonstruktion der Alabasterkapelle von Thutmosis IV. (1995-1996)

 



 
Zurück nach oben

Valid XHTML 1.0 Transitional
Diese Website läuft mit Grünem Strom CSS ist valide! RSS feed ist valide!