Leben-in-Luxor.de                                                                    Deutsch Englisch

 


 Dahabeya-Nilkreuzfahrt - für Schnellentschlossene:

Dahabeya-Kreuzfahrt auf dem NilDahabeya-Trip von Esna nach Assuan
• Abfahrt am 17.11.17
• 5 Nächte
Lesen Sie hier mehr!


 Sandal-Nilkreuzfahrten:

Sandal-Kreuzfahrt auf dem NilSandal-Trips von Luxor nach Assuan
• nur 3 Doppelkabinen
• 5 Nächte
Lesen Sie hier mehr!

Luxor Westbank und Eastbank - News
Was gibt es Neues in und rund um Luxor 2017?
Oktober 2017

Diese Seite mit Freunden in Facebook teilen Abonnieren Sie unseren RSS-News-Feed als Lesezeichen Diese Seite optimiert ausdrucken

 

Bildbeschreibungen und Copyright-Informationen erhalten Sie mit
  Mouseover. Sind die Bildrechte nicht explicit angegeben, liegen sie bei
  Leben-in-Luxor.de. Externe Links sind mit gekennzeichnet.

Wir freuen uns über einen Gefällt-mir-Klick am Ende der Seite!

 

Neue Seiten im Oktober 2017:

 

Herbstmarkt im Zentrum der Kleinen Pyramide, Luxor Westbank

(25.10.17)
Am Montag, den 30. Oktober 2017, lädt das Kinderhilfswerk Die Kleine Pyramide von 11 bis 15 Uhr wieder zu seinem alljährlichen Herbst-/Wintermarkt ein. Bei Tee, Kaffee und Kakao, Kuchen und Plätzchen werden lokale Produkte und Handarbeiten präsentiert, und die Kinder der Kleinen Pyramide erfreuen uns mit einer kleinen Darbietung ihres Könnens.

Die Kleine Pyramide

Die Kleine Pyramide



The Sultan and the Saint - Filmvorführung, Luxor Eastbank

(24.10.17)
Am Donnerstag, den 26. Oktober 2017, lädt das Gaddis Hotel um 19 Uhr zur Filmvorführung des vielfach preisgekrönten Films "The Sultan and the Saint - A Film About Muslim-Christian Peace" von November 2016. Es geht darin um die wenig bekannte Begegnung zwischen dem Wanderprediger Franz von Assisi und dem Sultan von Ägypten Al-Kamil Muhammad al-Malik auf einem Schlachtfeld während der Kreuzzüge im Jahr 1220 - eine Begegnung, welche die Beziehung zwischen Moslems und Christen verändern sollte.
Der Film basiert auf dem Buch The Saint and the Sultan: The Crusades, Islam, and Francis of Assisi's Mission of Peace von Paul Moses.
Wo: Gaddis Hotel, Khaled Ibn Waleed Street
Wann: 26. Oktober 19 Uhr
Dauer: 58 min.

The Sultan and the Saint



Gemälde-Ausstellung in der Kunstakademie, Luxor Eastbank

(19.10.17)
Gestern Abend wurde in der Kunstakademie Luxor die Ausstellung "Roots" von Alaa Abu Al-Hamd eröffnet. Der preisgekrönte Maler ist Assistenzprofessor für Fotografie an der Kunstakademie Luxor und arbeitet zur Zeit an seiner Dissertation zum Thema "Auswirkungen der Hochkultur in Luxor auf die zeitgenössische ägyptische Kunst". Alaas Kunstwerke sind inspiriert von der Landschaft Oberägyptens und der altägyptischen Kultur. Er nahm an über 20 Gruppenausstellungen in Ägypten teil. Seine letzte Einzelausstellung - vor dieser hier - war 2014 in Gizeh.
Wo: Waset Gallery in der Kunstakademie an der Khaled Ibn Waleed Street
Wann: bis zum 28. Oktober von ca. 9 - 21 Uhr
Oder sehen Sie die ausgestellten Kunstwerke hier!

Ausstellung "Roots" von Alaa Abu Al-Hamd, Luxor Eastbank



Offizielle Preise für Fotos und Videos in Gräbern und Museen, Ägypten

(18.10.17)
Das ägyptische Altertümerministerium hat Preislisten für das Fotografieren und Filmen in archäologischen Stätten und Museen herausgegeben. Dabei wird zunächst unterschieden, ob Sie für den eigenen oder den kommerziellen Gebrauch Fotos machen möchten. Die Preise für den eigenen Gebrauch gelten zusätzlich zum Eintrittspreis für jeweils ein Grab eine Stunde lang (natürlich ohne Blitz) und sind wie folgt:

  • Geschlossene Gräber 3.000 LE
  • Geöffnete Gräber 1.500 LE (ohne Nefertari, Sethos und Tutanchamun)
  • Gräber von Nefertari, Sethos und Tutanchamun 3.000 LE
  • Museen 50 LE

Die vollständige Preisliste für den privaten Gebrauch finden Sie hier, die Preisliste für den kommerziellen Gebrauch hier.



200 Jahre Entdeckung des Grabes von Sethos I. im Tal der Könige, Luxor Westbank

(14.10.17)
Am 16. Oktober 1817 entdeckte Giovanni Battista Belzoni den Eingang zum Grab von Sethos I. (KV17) im Tal der Könige, nachdem er dort bereits KV16 freigelegt hatte. Schon am 18./19. Oktober konnte er die Grabanlage betreten und erste Konservierungs- und Ausgrabungsarbeiten vornehmen. Während dieser Zeit wohnte er sogar zusammen mit seiner Frau in dem Grab, das als "Belzonis Grab" bekannt wurde. Nach ihm arbeiteten dort James Burton (1825), Karl Richard Lepsius (1844-1845) und Howard Carter (1902-1904).
Nach umfangreichen Restaurierungs- und Scanarbeiten im Grab Sethos I. wurde es nach langer Schließung im November 2016 wiedereröffnet. (Ticketpreis: 1000 LE). Anlässlich des 200. Jahrestages der Entdeckung gewährt das Altertümerministerium am 17. Oktober 2017 allen Besuchern des Grabes Sethos I. den kostenlosen Eintritt in Tutanchamuns Grab (KV62). Dieses kostet normalerweise 100 LE, ab 1. November 200 LE (s. Preisliste ab November 2017).
Im Zusammenhang mit dem Jubiläum finden in Europa 2 Ausstellungen statt: die Ausstellung "Scanning Seti: the Regeneration of a Pharaonic Tomb" vom 29. Oktober 2017 bis 6. Mai 2018 im Antikenmuseum Basel und die Ausstellung "Egypt Uncovered: Belzoni and the Tomb of Pharaoh Seti I" vom 11. Oktober 2017 bis 14. April 2018 im Sir John Soane’s Museum, London. In diesem Museum befindet sich der Original-Sarkophag von Sethos I. - Belzoni hatte ihn aus dessen Grab entfernt und nach England schaffen lassen.

Jan Adam Kruseman (1804-1862): Portrait von Giovanni Belzoni



Neue Eintrittspreise ab November 2017, Ägypten

Update 18.10.17: In einer überarbeiteten Preisliste wurden einige Erhöhungen wieder modifiziert. Insbesondere die Preiserhöhungen für den Mut-Tempel und das Open-Air-Museum in Karnak wurden zurückgenommen. Die Liste unten haben wir entsprechend angepasst. Die neue offizielle Preisliste finden Sie hier.

(14.10.17)
Zum 1. November 2017 werden die Eintrittspreise für fast alle Sehenswürdigkeiten in Ägypten erhöht. Die Preissteigerung ist zum Teil beträchtlich. Beispiele:

 
bis 31. Oktober 2017
ab 1. November 2017
Luxor-Museum
100 LE
160 LE
Luxor-Tempel
60 LE
100 LE
     
Karnak-Tempel
80 LE
120 LE
   inkl. Open-Air-Museum
150 LE
     
Deir el-Medina
40 LE
80 LE
Tal der Könige
100 LE
160 LE
Tutanchamun-Grab
100 LE
200 LE
Ramses VI. Grab
50 LE
80 LE

Die mit 1000 LE Eintrittspreis ohnehin hochpreisigen Gräber von Sethos I. und Nefertari sind von der Preissteigerung nicht betroffen. Zur vollständigen Preisliste geht es hier (für englischen Text nach unten scrollen).
Zeitgleich werden nun neben dem Luxor Pass und dem Kairo Pass auch Jahrespässe für bestimmte Museen angeboten. Das Luxor-Museum ist leider nicht dabei. Nähere Infos ebenfalls hier.

Ticketpreise ab 1. November 2017

 



 
Zurück nach oben

Valid XHTML 1.0 Transitional
Diese Website läuft mit Grünem Strom CSS ist valide! RSS feed ist valide!