Leben-in-Luxor.de                                                                Deutsch Englisch

Wir vermitteln

 


Dahabeya-Nilkreuzfahrten

Dahabeya-Nilkreuzfahrten

• von Luxor/Esna nach Assuan
• Abfahrt ganzjährig
• max. 10 Doppelkabinen
• 4 bis 7 Nächte
Lesen Sie hier mehr!

Nassersee-Kreuzfahrten

Nassersee-Kreuzfahrten

• ab Assuan oder Abu Simbel
• 3 bis 4 Nächte
• Safariboot mit nur 6 Doppelkabinen
• Nubische Tempel inkl. Abu Simbel
Lesen Sie hier mehr!

Hotel zu verkaufen

Privat geführtes Hotel zu verkaufen

• Ruhige Lage in Gezira, Westbank
• Grundstücksgröße über 1.000 m²
• lebenslange Lizenzen
• hervorragende Bewertungen
Lesen Sie hier mehr!

Anwesen Algana zu verkaufen

Anwesen Algana zu verkaufen

• paradiesische Lage direkt am Nil
• 2 voll möblierte Bungalows
• 7000 m² Grundstück
• Swimmingpool, Obst-/Gemüsegarten
Lesen Sie hier mehr!

Leben in Luxor News: Neues in und um Luxor im August 2022

 

Sind die Bildrechte nicht explizit angegeben, liegen sie bei Leben-in-Luxor.de. Externe Links sind mit gekennzeichnet.



Amun-Re-Sanktuar im Sethos-Tempel restauriert, Abydos

28.08.22
Die drei Monate andauernden Restaurierungsarbeiten im Amun-Re-Sanktuar im Sethos-Tempel in Abydos sind abgeschlossen. Es handelt sich dabei um die mittlere von sieben Kapellen, die auf die Säulensäle folgen. Jede der Kapellen war jeweils einem Gott geweiht sowie dem vergöttlichten Pharao selbst.
Wände und Decken wurden sowohl mechanisch als auch chemisch gereinigt, fehlende Teile ergänzt und Farben verstärkt.
P.S.: Fahrten nach Abydos sind Bestandteil unseres Ausflugsprogramms.

Restaurierungsarbeiten im Amun-Re-Sanktuar im Sethos-Tempel in Abydos, (c) MoTA

Restaurierungsarbeiten im Amun-Re-Sanktuar im Sethos-Tempel in Abydos, (c) MoTA



Restaurierung der Statue von Thutmosis II. in Karnak abgeschlossen, Luxor Eastbank

26.08.22
Das MoTA gab am 22.08.22 den Abschluss der Restaurierungsarbeiten an der Statue von Thutmosis II. bekannt. Die Rekonstruktion der Statue, die sich vor der Südfassade des 8. Pylon im Amun-Bezirk des Karnak-Tempels befindet und bislang nur aus der unteren Hälfte bestand, begann im August 2021 (s. News vom 21.01.22).
Zwischenzeitlich waren Fotos aufgetaucht, die die Statue mit ausgeprägten, recht künstlich aussehenden Gesichtszügen gezeigt hatten, welche aber offenbar von den Restauratoren wieder entfernt wurden.

Restaurierung der Statue von Thutmosis II. in Karnak
Thutmosis II. - jetzt und bislang



Neue Minister für Kultur und Altertümer/Tourismus berufen, Ägypten

13.08.22
In einer vom Präsidenten einberufenen außerordentlichen Sitzung bestätigte das Parlament heute die Neuberufung von 13 Ministern. Sowohl die Leitung des Kulturministeriums als auch - überraschenderweise - des Ministeriums für Altertümer und Tourismus wurde neu besetzt.
Nevine El-Kilany, bislang Dekanin am Higher Institute of Art Criticism at the Academy of Arts, ersetzt Inas Abdel-Dayem als Kulturministerin. Der neue Minister für Tourismus und Altertümer heißt Ahmed Eissa Taha. Taha war Geschäftsführer der Abteilung Privatkundengeschäft bei der Commercial International Bank (CIB). Er übernimmt die Geschäfte von Khaled el-Anany. Seine Stellvertreterin heißt Ghada Shalabi.

Ahmed Eissa Taha
li.: Mostafa Waziry (Generalsekretär des SCA), re.: Ahmed Eissa Taha (neuer Minister für Tourismus und Altertümer)



Nūn Art Gallery Retrospective 2022

01.08.22
Ab dem 1. August 2022 zeigt die Nūn Art Gallery eine Retrospektive und nutzt somit die ruhigen Sommermonate, um 33 Kunstwerke noch einmal und 7 erstmals zu präsentieren. Mit dabei sind 23 Künstler. Eine Eröffnung gibt es im Sommer nicht. Die Galerie befindet sich noch immer am selben Ort.
Wann: 1. August - 30. September 2022
Zeiten: Ab August täglich 16 - 21 Uhr
Wo: Am bekannten Ort hinter dem Nile Valley Hotel in Ramla
Website: Nūn Art Gallery
Alle Kunstwerke: Zur Liste

Nūn Art Gallery Retrospective 2022

Nūn Art Gallery Retrospective 2022

 

Zu allen News ...

 
Zurück nach oben