Leben-in-Luxor.de                                                                    Deutsch Englisch

 


Sandal-Nilkreuzfahrten:

Sandal-Kreuzfahrt auf dem NilSandal-Trips von Luxor nach Assuan
Einführungsangebot bis 22. April 2017!
• 5 Nächte
• jederzeit ab 2 Personen
Lesen Sie hier mehr!

Ägyptische Museen: Staatliches Museum Ägyptischer Kunst München (State Museum of Egyptian Art in Munich) - Bildführer Teil 6

von Claudia Ali, 27.12.13

Diese Seite mit Freunden in Facebook teilen Abonnieren Sie unseren RSS-News-Feed als Lesezeichen Diese Seite optimiert ausdrucken

 

Die Bildrechte liegen soweit nicht anders im Mouseover angegeben bei Claudia Ali, Leben-in-Luxor.de. Externe Links sind mit gekennzeichnet.

Wir freuen uns über einen Gefällt-mir-Klick am Ende der Seite!

 

Im Folgenden stelle ich Ihnen die neuen Räume des Münchner Ägyptischen Museums und die Highlights der Sammlung mit den wichtigsten Daten, aber vor allem in Bildern vor - es sind 275! Entgegen der Anordnung im jeweiligen Raum ordne ich die Bilder hier chronologisch an (was leider nicht immer geht, wenn mehrere Ausstellungsstücke auf einem Bild zu sehen sind). Etwaige Größenangaben habe ich dem Begleitband entnommen, im Museum selbst werden keine gemacht. Infos zu den verschiedenen Zeitepochen des alten Ägyptens erhalten Sie in der Leben-in-Luxor-Zeittafel.

Teil 1:
Einleitung, Sammlungsgeschichte, Architektur (Introduction)
Kunst und Form (Art and Form)

Teil 2:
Kunst und Zeit (Art and Time)
Kunst am Bau (Art in Architecture)

Teil 3:
Obelisk (Obelisk)
Pharao (Pharaoh)
Fünf Jahrtausende (Five Millennia)

Teil 4:
Jenseitsglauben (Afterlife)

Teil 5:
Religion (Religion)
Ägypten in Rom (Egypt in Rome)

Teil 6:
Nach den Pharaonen (After the Pharaohs)
Schrift und Text (Script and Writing)
Kunsthandwerk (Artisan Crafts)
Ägypten (er)fassen (Grasping Egypt)

Teil 7:
Nubien und Sudan (Nubia and Sudan)
Alter Orient (Ancient Orient)
Anhang: Adresse, Öffnungszeiten, Preise; Quellen (Appendix)

 

 

Raum "Nach den Pharaonen" (englisch: "After the Pharaohs")

Ägyptisches Museum München - Raum "Nach den Pharaonen"
Raumgestaltung

Ägyptisches Museum München - Relief der Götter Tutu und Bes
Relief der Götter Tutu und Bes, Kalkstein; Ptolemäische Zeit, 3.-.2. Jh. v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 409

Ägyptisches Museum München - Stand-Schreitfigur einer Königin
Stand-Schreitfigur einer Königin, Granit, H: 46 cm; Ptolemäische Zeit, 2.-.1. Jh. v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 7153

Ägyptisches Museum München - Statue der thronenden Göttin Isis
Statue der thronenden Göttin Isis mit Horusknaben (Isis lactans), Serpentinit, Kalkstein, H: 33,9 cm; Römische Zeit, 1. Jh. n. Chr.; Matana el-Asfun, SMAEK Inv.-Nr. ÄS 4201

Ägyptisches Museum München - Kopf einer Statue des Gottes Serapis
Kopf einer Statue des Gottes Serapis, Grauwacke; Römische Zeit, 2. Jh. n. Chr.; Alexandria (?), SMAEK Inv.-Nr. ÄS 5303

Ägyptisches Museum München - Kopf einer Statue der Göttin Isis
Kopf einer Statue der Göttin Isis, Grünschiefer; Römische Zeit, 2. Jh. n. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 5855

Ägyptisches Museum München - Teller mit Hasenmotiven
Teller mit Hasenmotiven, Keramik, Koptische Zeit, 3.-6. Jh. n. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 3992

Ägyptisches Museum München - Muldenschale, Gefäßfragment und Pilgerflaschen
Muldenschale mit Weinrankendekor, Keramik; Koptische Zeit, 4.-6. Jh. n. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 7160 - davor: Gefäßfragment mit Fischmotiv, Keramik; Römische - Koptische Zeit, 3.-5. Jh. n. Chr.; Kom el-Shuqafa, SMAEK Inv.-Nr. ÄS 4214 - Zwei Pilgerflaschen mit Darstellungen des Hl. Menas, Keramik; Koptische Zeit, 4.-6. Jh. n. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 3392, 3393

Ägyptisches Museum München - Liturgische Gewänder
Liturgische Gewänder mit gewirkten Borten, Leinen, Wolle; Koptische Zeit, 4.-6. Jh. n. Chr.; Antinoopolis, SMAEK Inv.-Nr. ÄS 4204, 4205, 4187, 5533, 62, 4204

Ägyptisches Museum München - Figur eines liegenden Löwen
Figur eines liegenden Löwen, Kalkstein; Koptische Zeit, 4.-6. Jh. n. Chr.; Behnasa (?), SMAEK Inv.-Nr. ÄS 4185

Ägyptisches Museum München - Relief eines Knaben mit Weintrauben und Hündchen
Relief eines Knaben mit Weintrauben und Hündchen, Kalkstein; Koptische Zeit, 4. Jh. n. Chr.; Antinoopolis, SMAEK Inv.-Nr. ÄS nicht notiert

Ägyptisches Museum München - Grabstele mit koptischem Kreuz
Grabstele mit koptischem Kreuz, Kalkstein, H: 72 cml,l-ö.-; Koptische Zeit, 7. Jh. n. Chr.; Antinoopolis, SMAEK Inv.-Nr. Gl. 134

 

 

Erotische Figuren:

Fayence, Kalkstein; Spätzeit bis Ptolemäische Zeit, 5.-.1. Jh. v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS nicht eindeutig zuzuordnen:

Ägyptisches Museum München - Erotische Figuren

Ägyptisches Museum München - Erotische Figur

Ägyptisches Museum München - Erotische Figur

 

Zurück nach oben

 

Raum "Schrift und Text" (englisch: "Script and Writing")

Ägyptisches Museum München - Raum "Schrift und Text"
Raumgestaltung

Ägyptisches Museum München - Rollsiegel aus dem Alten Reich
Rollsiegel mit Zahlen, Symbolen und Namen der Pharaonen Sahure und Mykerinos, Serpentinit, Fayence; Frühzeit - Altes Reich, 1.-5. Dynastie, 3000-2450 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 1480, 1593, 1773

Ägyptisches Museum München - Tintengefäße
Zwei Tintengefäße, eines davon mit Ausländerköpfen, Fayence; Neues Reich, 15. Jh. v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 7121, 6987

Ägyptisches Museum München - Ostraka
Ostraka: li.: Keramikscherbe mit Quittung in koptischer Schrift, Koptische Zeit, 4.-6. Jh. n. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 5275 - re.: Kalksteinscherbe mit Gartengrundriss und einer Notiz über eine Eselslieferung, Neues Reich, 19. Dynastie, um 1250 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 1547

Ägyptisches Museum München - Djed-Pfeiler und Anch-Zeichen
Djed-Pfeiler und Anch-Zeichen, Ptolemäische Zeit, 4. Jh. v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 7904,7906

 

 

Schriftbeispiele:

Ägyptisches Museum München - Steinfragment mit Hieroglyphenschrift aus dem Alten Reich
Hieroglyphenschrift - Altes Reich: Steinfragmente, Kalkstein; 6. Dynastie; SMAEK Inv.-Nr. nicht bekannt

Ägyptisches Museum München - Steinfragment mit Hieroglyphenschrift aus dem Mittleren Reich
Hieroglyphenschrift - Mittleres Reich: Fragment einer Inschrift mit dem Namen Senwosret I., 12. Dynastie; Saqqara, SMAEK Inv.-Nr. ÄS nicht bekannt

Ägyptisches Museum München - Stele mit Hieroglyphenschrift aus dem Neuen Reich
Hieroglyphenschrift - Neues Reich: Stele des Sobeknacht, Vorsteher des Amun-Tempels, mit einem Opfergebet, Kalkstein; SMAEK Inv.-Nr. ÄS nicht bekannt

Ägyptisches Museum München - Teil einer Mumienbinde mit hieratischer Schrift
Hieratische Schrift: Teil einer Mumienbinde der Tascherit-naret mit Totenbuchsprüchen, Leinen; Spätzeit - Ptolemäische Zeit, 4.-3. Jh. v. Chr.; Abusir el-Meleq, SMAEK Inv.-Nr. ÄS 1291

Ägyptisches Museum München - Türflügel eines Götterschreins mit demotischer Schrift
Demotische Schrift: Türflügel eines Götterschreins mit Segenswunsch, Holz; Römische Zeit, 1.-2. Jh. n. Chr.; Tuna el-Gebel (?), ÄS 1384

Ägyptisches Museum München - Stele mit koptischer Schrift
Koptische Schrift: Stele mit der Darstellung eines Heiligen in einer Nische, Sandstein, Koptische Zeit, 4.-6. Jh. n. Chr.; Leihgabe

 

Zurück nach oben

 

Raum "Kunsthandwerk" (englisch: "Artisan Crafts")

Ägyptisches Museum München - Raum "Kunsthandwerk"
Raumgestaltung

Ägyptisches Museum München - Gefäß mit Vogelfries, Rinderköpfen und Schiffsdarstellung als Abbild der Welt
Gefäß mit Vogelfries, Rinderköpfen und Schiffsdarstellung als Abbild der Welt, Kalzitalabaster, H: 16,2 cm; Frühzeit, Naqada II, um 3000 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 7162

Ägyptisches Museum München - Zwei Nilpferde und eine Maus
Zwei Nilpferde und eine Maus, Fayence; Mittleres Reich, 12. Dynastie, 2000-1800 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 6040, 1571, 1570

Ägyptisches Museum München - Kelch in Form einer Lotusblüte mit dem Thronnamen von Pharao Thutmosis IV.
Dieser Kelch ist das älteste sicher zu datierende Gefäß aus Glas: Kelch in Form einer Lotusblüte mit dem Thronnamen von Pharao Thutmosis IV., Glas; Neues Reich, 18. Dynastie, um 1450 v. Chr.; Theben-West, SMAEK Inv.-Nr. ÄS 630

Ägyptisches Museum München - Gefäß in Gestalt eines Steinbocks
Gefäß in Gestalt eines Steinbocks, Keramik; Neues Reich, 18. Dynastie, um 1400 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 2729

Ägyptisches Museum München - Einlage von einem Möbelstück oder Schrein mit Darstellung der Königin Teje
Einlage von einem Möbelstück oder Schrein mit Darstellung der Königin Teje, Holz (mit ziselierter Goldfolie überzogen), H: 14 cm; Neues Reich, 18. Dynastie, um 1360 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 5873

 

 

Miniaturen unter Hohlspiegeln:

Mit dieser speziellen Technik wurden Objekte, die oft nicht einmal 2 cm groß sind, in gewölbte Glaslinsen eingelassen und so vergrößert. Je nach Blickwinkel sieht man das Original oder die 3D-Vergrößerung:

Ägyptisches Museum München - Idol eines bärtigen Mannes
Idol eines bärtigen Mannes (Homme barbu), Bergkristall; Naqada II, um 3500 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 7176

Ägyptisches Museum München - Modell eines Schnürösengefäßes
Modell eines Schnürösengefäßes, gebändertes Sedimentgestein; Frühzeit, 1. Dynastie, 3050-2900 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 1584

Ägyptisches Museum München - Muschelförmiger Anhänger mit Hathor-Kopf
Muschelförmiger Anhänger mit Hathor-Kopf, Gold, Glaspaste; Mittleres Reich, 12. Dynastie, um 1800 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 5301

Ägyptisches Museum München - Ring mit Skarabäus
Ring mit Skarabäus, Amethyst, Gold; Mittleres Reich, 12. Dynastie, um 1800 v. Chr.; Byblos (?), SMAEK Inv.-Nr. ÄS 5844

Ägyptisches Museum München - Kopf einer Statuette
Kopf einer Statuette, Fayence; Neues Reich, 18. Dynastie, 1550-1400 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 5769

Ägyptisches Museum München - Kopf einer Kuhfigur mit Sonnenscheibe zwischen den Hörnern
Kopf einer Kuhfigur mit Sonnenscheibe zwischen den Hörnern, Fayence; Neues Reich, 18. Dynastie, 1500-1400 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 5486

Ägyptisches Museum München - Amulett in Form enes Udjat-Auges mit einem Geier
Amulett in Form enes Udjat-Auges mit einem Geier, Karneol; Neues Reich, 18.-19. Dynastie, 1400-1240 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 2196

Ägyptisches Museum München - Amulett in Form enes Udjat-Auges
Amulett in Form enes Udjat-Auges, Fayence, Glas; Dritte Zwischenzeit, 21. Dynastie, um 1000 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 3896

Ägyptisches Museum München - Figur eines hockenden Falkengottes mit Doppelkrone
Figur eines hockenden Falkengottes mit Doppelkrone, Gold, Obsidian; Spätzeit, 700-500 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 227

Ägyptisches Museum München - Amulett in Gestalt eines Entenpaares
Amulett in Gestalt eines Entenpaares, Glas; Spätzeit, 650-350 v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 2225

Ägyptisches Museum München - Anhänger der Göttin Isis
Anhänger der Göttin Isis, Silber, Ptolemäische Zeit, 3.-1. Jh. v. Chr.; SMAEK Inv.-Nr. ÄS 5553

 

Zurück nach oben

 

Raum "Ägypten (er)fassen" (englisch: "Grasping Egypt")

Anfassen erwünscht!

Ägyptisches Museum München - Raum "Ägypten (er)fassen"
Raumgestaltung

Ägyptisches Museum München - Raum "Ägypten (er)fassen"
Die einzelnen Schritte der Herstellung einer Statue

Ägyptisches Museum München - Gesteinsarten in Ägypten
Gesteinsarten in Ägypten

 

 

Zurück zu Teil 5 des Bildführers durch das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst München

Weiter zu Teil 7 des Bildführers durch das Staatliche Museum Ägyptischer Kunst München

 

Zum Lexikon der größten ägyptischen Museen und Sammlungen...

Zum Verzeichnis aller Lexika...

 



Zurück nach oben

Valid XHTML 1.0 Transitional
Diese Website läuft mit Grünem Strom CSS ist valide! RSS feed ist valide!