Leben-in-Luxor.de                                                                Deutsch Englisch

Wir informieren

 


Dahabeya-Nilkreuzfahrten

Dahabeya-Nilkreuzfahrten

• von Luxor/Esna nach Assuan
• Abfahrt ganzjährig
• max. 10 Doppelkabinen
• 4 bis 7 Nächte
Lesen Sie hier mehr!

Nassersee-Kreuzfahrten

Nassersee-Kreuzfahrten

• ab Assuan oder Abu Simbel
• 3 bis 4 Nächte
• Safariboot mit nur 6 Doppelkabinen
• Nubische Tempel inkl. Abu Simbel
Lesen Sie hier mehr!

Hotel zu verkaufen

Privat geführtes Hotel zu verkaufen

• Ruhige Lage in Gezira, Westbank
• Grundstücksgröße über 1.000 m²
• lebenslange Lizenzen
• hervorragende Bewertungen
Lesen Sie hier mehr!

Anwesen Algana zu verkaufen

Anwesen Algana zu verkaufen

• paradiesische Lage direkt am Nil
• 2 voll möblierte Bungalows
• 7000 m² Grundstück
• Swimmingpool, Obst-/Gemüsegarten
Lesen Sie hier mehr!

Leben in Luxor - Vögel beobachten in Luxor: Der Seidenreiher

von Claudia Ali, 23.11.11; ergänzt am 24.03.13

 

Entlang des Nils leben und nisten viele Vogelarten, die Sie in Mitteleuropa nie oder kaum zu Gesicht bekommen - nutzen Sie in Luxor die Gelegenheit, sie zu beobachten und zu fotografieren, an Land oder von einem Boot aus!

Gerne organisieren wir für Sie während der geeigneten Monate eine Bootsfahrt, auf der Sie viele der auf unseren Vogelseiten vorgestellten Vögel antreffen können.

Bildbeschreibungen und Copyright-Informationen erhalten Sie mit Mouseover. Alle Bildrechte liegen bei Leben-in-Luxor.de. Externe Links sind mit gekennzeichnet.

 

Der Seidenreiher gehört zu den Schreitvögeln, auch Storchenvögel oder Stelzvögel genannt - eine Ordnung langbeiniger Vögel, die langsam schreitend Boden oder Wasser nach Nahrung absuchen. Die Gattung Egretta vereint Reiher mit langem Hals und langen Beinen.

 

Seidenreiher • Egretta garzetta • Little Egret

Klasse: Vögel
Ordnung:Schreitvögel (Ciconiiformes)
Familie: Reiher (Ardeidae)
Gattung: Egretta
Art: Seidenreiher (Egretta garzetta)
Ägyptische Unterart: Egretta garzetta garzetta

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Der Seidenreiher ist ein wunderschöner, eleganter Vogel, der in Luxor das ganze Jahr über anzutreffen ist. Er gehört zu den kleineren Reiherarten und ist mit einer Größe von etwa 55 cm nur halb so groß wie der Graureiher. Sein Gefieder ist schneeweiß, Schnabel und Beine sind schwarz, die Füße gelb. Beine. Männchen und Weibchen unterscheiden sich nicht.

Vögel in Luxor: Seidenreiher Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher Vögel in Luxor: Seidenreiher

Damit Sie die Reiher auseinander halten können: Vom Kuhreiher ist der Seidenreiher durch einen längeren Hals zu unterscheiden. Außerdem hat der einen gelben Schnabel und gelbe Beine. Der weiße Küstenreiher unterscheidet sich ebenfalls durch einen gelben Schnabel sowie durch grünlich braune Beine. Er ist außerdem, wie der Name schon sagt, nicht an Flussufern, sondern an Meeresküsten azutreffen.

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Der Seidenreiher erreicht ein Gewicht von 400 bis 500 Gramm und eine Flügelspannweite von etwa 110 bis 120 cm. Den Hinterkopf ziert ein Schopf mit 20 bis 25 cm langen feinen Schmuckfedern, die während der Balz besonders ausgeprägt sind und bei seinen Tänzen anmutig mithüpfen.

Vögel in Luxor: Seidenreiher Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher Vögel in Luxor: Seidenreiher

Eine Besonderheit des Reihergefieders sind die sogenannten Puderdunen. Diese Daunenfedern wachsen ein Leben lang und zerfallen letztlich zu einer puderartigen Substanz, die zur Reinigung des Gefieders verwendet wird.

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Der Seidenreiher hält sich gern in ufernahen, seichten Süßwasserbereichen und an überschwemmten Ufern auf, wo er seine Nahrung findet. Er ernährt sich von kleinen Fischen, Schnecken, Insekten, Würmern und Fröschen und jagt häufig in geselliger Runde. Das westliche Nilufer, von dem alle Aufnahmen hier stammen, ist dafür ideal. Er scheucht seine Beutetiere entweder durch vibrierende Fußbewegungen auf oder wartet einfach regungslos.

Vögel in Luxor: Seidenreiher Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher Vögel in Luxor: Seidenreiher

Männchen und Weibchen bleiben für eine Brutsaison zusammen. Er sorgt für das Nistmaterial, das sie zu einem Nest zusammenbaut. Gemeinsam bebrüten sie die Eier und sorgen für die Aufzucht der Jungvögel. Der älteste Seidenreiher, von dem man weiß, wurde 22 Jahre und 4 Monate alt!

Vögel in Luxor: Seidenreiher Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Wie alle Reiher hält der Seidenreiher seinen langen Hals im Flug s-förmig gekrümmt, was durch seinen verlängerten sechsten Halswirbel bedingt ist:

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Der Seidenreiher ist ein geselliger Vogel. Sowohl am Schlafplatz als auch während der Nahrungssuche können Sie ihn in größeren Schwärmen beobachten.

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Ende des 19. Jahrhunderts war es in Europa Mode, Hüte mit den Federn weißer Reiher (vor allem Silber- und Seidenreiher) zu schmücken. Bei der weltweiten Jagd starben Millionen von Reihern. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der Handel von den USA und England verboten.

Vögel in Luxor: Seidenreiher

Vögel in Luxor: Seidenreiher

 

Zum Verzeichnis aller beschriebenen Vögel ...

 
Zurück nach oben